Methoden und Tools · 11. Februar 2019
Menschen mit Format finden Lösungen und suchen keine Probleme. Manchmal fehlen einfach nur die passenden Fragestellungen um an die guten Lösungen zu kommen. Nutze dieses Tool um dir die richtigen Fragen zu stellen?

Persönlichkeitsentwicklung · 03. Februar 2019
Unsere Zeit ist schnelllebig geworden. Die beruflichen Anforderungen sind hoch. Manchmal kommt die Seele bei diesem Affentempo einfach nicht mehr mit oder du brauchst ein wenig Zeit um dich selbst mal wieder zu spüren.

Persönlichkeitsentwicklung · 01. Januar 2019
Das Symbol für meine Mottoziele 2019 ist der Schmetterling. Wer mich persönlich kennt, der weiß, dass ich kein leichtes Mädchen bin und ein Schmetterling eher weniger ein Symbol ist, wenn man an mich denkt. Es sei denn man mag meine offene, gradlinige und leichte Art. Auch meine beruflichen Themen sind vordergründig eher behaftet mit Problemen, Konflikten und oft leidvollen Geschichten. Ich habe mir immer wieder Gedanken gemacht welches Symbol zu mir und meiner Tätigkeit passen würde und...

Methoden und Tools · 31. Dezember 2018
De Jahreswechsel ist ein Gleiten in eine neue Zeitdimension. Das Jahresdatum ändert sich und genau so wie der Naturkreislauf, wiederholt sich die kalendarische Abfolge im Kalender. Ein Prozedere und eine gute Möglichkeit Rückschau zu halten und dankbar zu sein für das was war und einen Blick zu haben auf das was kommen könnte.

Psychologie · 15. Dezember 2018
Die neue Nachbarin sieht mich immer so komisch an. Die tickt wohl nicht richtig. Was denkt die wer sie ist? Mich so von oben herab anzulächeln. Hast du schon mal ähnliche Gedanken gehabt und dich in ein Thema total verrannt? Nicht selten reagieren wir nicht auf das was ist, sondern auf das was wir uns konstruieren. Wenn das Kopfkino einmal angelaufen ist, dann fällt es schwer den Film anzuhalten. Die bekannte Geschichte von Paul Watzlavik macht dies sehr deutlich und ein gutes Beispiel wie...

Persönlichkeitsentwicklung · 07. November 2018
Vom Tal der Tränen in die Freiheit, so würde ich die Zeit beschreiben in der ich aufgewachsen bin. Geboren im Jahr 1959 in der Zeit der Nachkriegsgeneration und Babyboomer war es als Kind nicht immer leicht durchs Leben zu kommen. Vor allem nicht als Freigeist , so wie ich einer war. Die geistige Enge und der Mangel aus den Kriegsjahren spürtest du noch an jeder Ecke und in jedem zweiten Satz steckte eine Ermahnung zum Sparen.

Methoden und Tools · 16. Oktober 2018
Diesen Spruch kenne ich schon seit meiner Schulzeit, und ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich ihn richtig verstanden habe. Aber da ich gerade schon beim Erzählen bin, magst du vielleicht weiter lesen und ein paar Gedanken zum Thema Denkmuster und Glaubenssätze erfahren.

Methoden und Tools · 11. September 2018
So mancher Mitarbeiter versteht die Welt nicht mehr, denn seine Arbeitskraft ist auf einmal nichts mehr wert. Die fiesen Tricks wie Menschen aus dem Job gedräntt werden und durch Billigkräfte ersetzt werden, macht Menschen mürbe und lässt sie nicht selten an sich zweifeln. Sie fallen in ein emotionales tief, aus dem es nicht einfach ist, sich wieder auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren.

Psychologie · 18. August 2018
Manche Menschen trifft eine Kündigung wie ein Schlag ins Gesicht und in die Seele. Wo Arbeitskraft jahrzehntelang gefragt war, wird man auf manchmal unschöne Weise freigestellt. Da sinkt das Selbstwertgefühl wie ein Stein in die Tiefe. Aus diesem Loch wieder hervorzukommen, das ist nicht immer einfach. Aber eine Kündigung kann auch eine neue Chance sein, sich selbst ganz neu zu entdecken und seinem Leben einen neuen Kick zu geben.

Methoden und Tools · 12. August 2018
Rituale haben Macht. Sie formen dein Gehirn und bringen dir Sicherheit in dein Leben. Wer morgens beim Aufstehen schon mit dem linken anstatt mit dem rechten Fuß aufsteht, der weiß wovon ich rede.

Mehr anzeigen