Persönlichkeitsentwicklung · 07. November 2018
Vom Tal der Tränen in die Freiheit, so würde ich die Zeit beschreiben in der ich aufgewachsen bin. Geboren im Jahr 1959 in der Zeit der Nachkriegsgeneration und Babyboomer war es als Kind nicht immer leicht durchs Leben zu kommen. Vor allem nicht als Freigeist , so wie ich einer war. Die geistige Enge und der Mangel aus den Kriegsjahren spürtest du noch an jeder Ecke und in jedem zweiten Satz steckte eine Ermahnung zum Sparen.

Methoden und Tools · 16. Oktober 2018
Diesen Spruch kenne ich schon seit meiner Schulzeit, und ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich ihn richtig verstanden habe. Aber da ich gerade schon beim Erzählen bin, magst du vielleicht weiter lesen und ein paar Gedanken zum Thema Denkmuster und Glaubenssätze erfahren.

Methoden und Tools · 11. September 2018
So mancher Mitarbeiter versteht die Welt nicht mehr, denn seine Arbeitskraft ist auf einmal nichts mehr wert. Die fiesen Tricks wie Menschen aus dem Job gedräntt werden und durch Billigkräfte ersetzt werden, macht Menschen mürbe und lässt sie nicht selten an sich zweifeln. Sie fallen in ein emotionales tief, aus dem es nicht einfach ist, sich wieder auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren.

Psychologie · 18. August 2018
Manche Menschen trifft eine Kündigung wie ein Schlag ins Gesicht und in die Seele. Wo Arbeitskraft jahrzehntelang gefragt war, wird man auf manchmal unschöne Weise freigestellt. Da sinkt das Selbstwertgefühl wie ein Stein in die Tiefe. Aus diesem Loch wieder hervorzukommen, das ist nicht immer einfach. Aber eine Kündigung kann auch eine neue Chance sein, sich selbst ganz neu zu entdecken und seinem Leben einen neuen Kick zu geben.

Methoden und Tools · 12. August 2018
Rituale haben Macht. Sie formen dein Gehirn und bringen dir Sicherheit in dein Leben. Wer morgens beim Aufstehen schon mit dem linken anstatt mit dem rechten Fuß aufsteht, der weiß wovon ich rede.

Persönlichkeitsentwicklung · 25. Juli 2018
Wer ist der Typ da? Passt der zu unserem Unternehmen? Wie verhält er sich in Situationen in denen Entscheidungen gefragt sind? Kann er sich einfinden ins Team? Der erste Eindruck trügt oft. Wer Menschen verstehen möchte, der sollte über Menschenkenntnis verfügen und eine gute Portion Neugier mitbringen. Oder mehr über Verhaltensmuster und Denkpräferenzen wissen. Wie sie entstehen und wirken und wie man sie beruflich und persönlich für sich nutzen kann.

Persönlichkeitsentwicklung · 21. Juli 2018
Sich selbst zu lieben ist nicht immer ganz leicht. Wie oft vergleichen wir uns mit anderen, finden uns nicht schön und mäkeln ständig an uns selbst herum. Dabei sollte ich mich doch gerne haben, denn was tue ich mir alles an, wenn ich mich nicht liebe?

11. Juli 2018
Essen hält Leibe und Seele zusammen, sagt schon ein altes Sprichwort. Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme. Mit dem was und wie wir essen, können wir gezielt für unser Wohlbefinden sorgen.

Psychologie · 08. Juli 2018
Laut World Hapiness Report 2018 leben in Finnland die glücklichsten Menschen . Deutschland belegt mit Platz 15 auch noch ein erstaunliches Ergebnis. Wer möchte nicht glücklich sein ? Von guten Gefühlen kann ich nie genug haben. Lange Jahre war Glück keine feste Größe für mich. Etwas was ich vielleicht in den freien Momenten in der Natur verspürte oder wenn ich mit Menschen zusammen war, mit denen die Chemie stimmte. Obwohl ich ein sehr optimistischer Mensch bin. Wenn ich albern und...

Persönlichkeitsentwicklung · 04. Juli 2018
Lästern scheint salonfähig zu sein. Wer lästert gibt jedoch mehr preis aus seinem Innenleben als manchmal gut tut. Denn wer lästert bewertet und greift auch oft an. Es gibt drei gute Möglichkeiten seine Kommunikation zu überprüfen.

Mehr anzeigen