Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung · 18. März 2019
Seit 15 Jahren arbeite ich im Bereich Kompetenzberatung und Biografiearbeit. Die Feedbacks sprechen für sich. "Es war anstrengend aber so wirkungsvoll." Dieses Coaching hat mich weiter gebracht. Das war sehr inspirierend und hat mich total motiviert." Das sind nicht selten, die Reaktionen von Teilnehmern einer Kompetenzberatung in der Gruppe oder im Einzelcoaching. Ja, es ist anstrengend über sich selbst nachzudenken und es ist effektvoll. Ja, es ist spannend und auch angsteinflößend, sein...

Persönlichkeitsentwicklung · 03. Februar 2019
Unsere Zeit ist schnelllebig geworden. Die beruflichen Anforderungen sind hoch. Manchmal kommt die Seele bei diesem Affentempo einfach nicht mehr mit oder du brauchst ein wenig Zeit um dich selbst mal wieder zu spüren.

Persönlichkeitsentwicklung · 01. Januar 2019
Das Symbol für meine Mottoziele 2019 ist der Schmetterling. Wer mich persönlich kennt, der weiß, dass ich kein leichtes Mädchen bin und ein Schmetterling eher weniger ein Symbol ist, wenn man an mich denkt. Es sei denn man mag meine offene, gradlinige und leichte Art. Auch meine beruflichen Themen sind vordergründig eher behaftet mit Problemen, Konflikten und oft leidvollen Geschichten. Ich habe mir immer wieder Gedanken gemacht welches Symbol zu mir und meiner Tätigkeit passen würde und...

Persönlichkeitsentwicklung · 07. November 2018
Vom Tal der Tränen in die Freiheit, so würde ich die Zeit beschreiben in der ich aufgewachsen bin. Geboren im Jahr 1959 in der Zeit der Nachkriegsgeneration und Babyboomer war es als Kind nicht immer leicht durchs Leben zu kommen. Vor allem nicht als Freigeist , so wie ich einer war. Die geistige Enge und der Mangel aus den Kriegsjahren spürtest du noch an jeder Ecke und in jedem zweiten Satz steckte eine Ermahnung zum Sparen.

Persönlichkeitsentwicklung · 25. Juli 2018
Wer ist der Typ da? Passt der zu unserem Unternehmen? Wie verhält er sich in Situationen in denen Entscheidungen gefragt sind? Kann er sich einfinden ins Team? Der erste Eindruck trügt oft. Wer Menschen verstehen möchte, der sollte über Menschenkenntnis verfügen und eine gute Portion Neugier mitbringen. Oder mehr über Verhaltensmuster und Denkpräferenzen wissen. Wie sie entstehen und wirken und wie man sie beruflich und persönlich für sich nutzen kann.

Persönlichkeitsentwicklung · 21. Juli 2018
Sich selbst zu lieben ist nicht immer ganz leicht. Wie oft vergleichen wir uns mit anderen, finden uns nicht schön und mäkeln ständig an uns selbst herum. Dabei sollte ich mich doch gerne haben, denn was tue ich mir alles an, wenn ich mich nicht liebe?

Persönlichkeitsentwicklung · 04. Juli 2018
Lästern scheint salonfähig zu sein. Wer lästert gibt jedoch mehr preis aus seinem Innenleben als manchmal gut tut. Denn wer lästert bewertet und greift auch oft an. Es gibt drei gute Möglichkeiten seine Kommunikation zu überprüfen.

Persönlichkeitsentwicklung · 17. Februar 2017
„Wenn du nicht 1000 Meilen in den Mokassins des anderen gegangen bist, hast du kein Recht, über ihn zu urteilen.“ (Weisheit aus Nordamerika) Oft wird von Führungspersönlichkeiten neben der fachlichen Kompetenz, Wertschätzung, Durchsetzungskraft, eine starke Persönlichkeit und die Fähigkeit für Entscheidungen erwartet. Aber auch Empathie.

Persönlichkeitsentwicklung · 06. Januar 2017
Dieses Jahr steht auch für dich vielleicht ganz unter dem Motto "Leichter Leben 2017". Wer sich im vergangen Jahr nicht wohl in seiner Haut fühlte, für den hat sich auch mit dem Jahreswechsel nichts gravierendes geändert. Auch im neuen Jahr bleiben die alten Selbstzweifel, mobbende Arbeitskollegen, cholerische Chefs, finanzielle Probleme und Beziehungskrisen erhalten. Wer wirklich nicht nur Opfer sein möchte, sondern Architekt seiner Zukunft, der hat zu jeder Zeit die Chance etwas zu...

Persönlichkeitsentwicklung · 23. Dezember 2016
Wenn ich an Weihnachten denke, dann habe ich ganz viele Bilder aus meiner Kindheit vor Augen. Dazu fallen mir unheimlich viele Geschichten rund um Weihnachten ein, die mir noch heute ein gutes und warmes Gefühl ums Herz machen. Es gab immer einen Baum. Es gab immer ein Geschenk und es gab immer Musik. Wir waren nicht reich, aber es gab an Weihnachten immer etwas für mich und meine vier Schwestern. Notwendige Kleidung oder ein paar Rollschuhe oder als wir älter waren auch mal ein Fahrrad.Da...