Der Nikolaus schreibt zurück.
St. Nikolaus beantwortet Post

Nikolaus ist ein guter Mann

Tag 5.

 

Nikolaus ist ein guter Mann. Heute ist mir das klar.

Als Kind gab es Geschenke nur vom Christkind und das auch nur an Heilig Abend.

 

Der Nikolaus  kam am 05.12 am Abend stand er oft mit seinem rauen Gesellen Knecht Ruprecht vor der Tür. Er war eher eine mystische Gestalt,  die uns als Kinder eher Angst machte. Obwohl er im christlichen Glauben ein wohltätiger Mann war, der die Kornspeicher öffnen lies, um Menschen vor dem Hunger rettete war Nikolaus eine angstbesetzte Figur in meiner Kindheit.

 

Man drohte uns im Laufe des Jahres bei Unartigkeiten öfter mit den Konsequenzen durch Nikolaus und Knecht Ruprecht. Nicht nur einmal versteckte ich mich im Schrank, wenn der Nikolaus uns am 05.12. aufsuchte und Knecht Ruprecht mit seinen Ketten rasselte. Und dabei hatte ich doch gar nichts gemacht. <3

Coca Cola Werbefigur

Der Weihnachtsmann, ist eine Gestalt aus Märchen, In Russland heißt er Väterchen Frost in den USA nannte man ihn Santa Claus. Im roten Mantel, wie wir ihn kennen, ist eine Erfindung von Coca Cola.

Rot ist auch die Firmenfarbe des Konzerns. Erst durch viele Hollywoodfilme und die Werbung kam die Gestalt des Nikolauses in unsere Kultur. Und jeder denkt bei Nikolaus automatisch an den Coca Cola Nikolaus aus der Werbung.

Um das Wesentliche des Nikolausabend und Nikolaustages zu erhalten, ist es sinnvoll die Geschichte weiter zu erzählen. Wie St. Nikolaus gewirkt hat.

Gutes Tun macht reich

Warum es wichtig ist anderen Menschen zu helfen . Gutes zu Tun bereichert den Beschenkten und den Schenkenden. Dich selbst.

 

In diesem Sinne können Kinder auch heute noch an den Niklaus schreiben und ihre Wünsche und Gedanken mitteilen. Sie bekommen mit Sicherheit eine Rückmeldung und Post.

 

Über die guten Taten des St. Nikolaus erfährst du hier mehr.
Übrigens. Hast du schon gespendet für Wikipedia?