Psychologie · 08. Oktober 2021
Ordnung macht glücklich und wo Chaos herrscht, da ist die Gefahr größer, dass Hemmschwellen sinken.

Sichtbarkeit- Kleine Feiglinge ganz groß.
Methoden und Tools · 02. Oktober 2021
Hätte ich dieses Selbsthilfebuch damals schon gehabt, wären mir einige Reden leichter gefallen. Mittlerweile bin ich selbst Coach und wende unterschiedliche Techniken an Stresssituationen besser zu meistern.

Chef, ich kündige!
Psychologie · 20. Juni 2021
Viele Menschen haben genaus so viel Angst den Job zu kündigen, wie vor dem Bewerbungsgespräch. Beide Situationen lösen Stress aus und werden oft als sehr belastend empfunden. Oft steht am Ziel jedoch eines: Befreiung und neue Möglichkeiten

Schmetterlinge fliegen ohne Gepäck
Psychologie · 29. März 2021
Der Schmetterling ist ein Synonym für die Leichtigkeit. Freiheit und Möglichkeiten.

Eine Tasche schreibt Geschichte
Methoden und Tools · 12. März 2021
Über mein Haus, mein Auto, meinen Swimmingpool schreibe ich ein anderes Mal. Heute möchte ich über meine Tasche erzählen. Ja, ich weiß, die Welt hat ganz andere Probleme. Aber die Geschichte muss jetzt sein. 

Methoden und Tools · 16. Dezember 2020
Auf den obersten Etagen der Unternehmen, ist Selbstreflexion als wichtiges Kriterium für die mentale Gesundheit von Mitarbeitern und Managern angekommen. Immer mehr Menschen nutzen die Angebote zur professionelll begleiteten Standortbestimmung und Laufbahnberatung.

Persönlichkeitsentwicklung · 11. Juni 2020
Unzufriedenheit und Krankheiten entstehen oft nicht aus dem Nichts. Sie zeigen bereits länger ihre Vorboten und warnen dich. Wenn du permanent gegen deine eigenen Bedürfnisse arbeitest oder lebst, dann bist du oft wie in einer Glocke gefangen. Alle Warnungen kommen nur ganz zart und gedämpft bei dir an. Sie ändern aber nichts an deinem Zustand. Dafür musst du schon selbst sorgen.

Psychologie · 19. April 2020
Im Rahmen der ProfilPASS-Beratung erleben wir Rekonstruktion, Dekonstruktion und Konstruktion. Wir entdecken unsere Wirklichkeit.Wenn mir der Duft von frisch gemähtem Gras in die Nase steigt, dann werde ich wieder zum Kind. Wie in einer Zeitreise fühle ich mich wieder jung und ein Gefühl der Sehnsucht zieht durch meinen ganzen Körper. Was war das schön. Gestalt. Unser Gehirn ist schon seltsam. Es verknüpft einen Geruch, ein Bild oder einen Geschmackt mit einem Gefühl und einer Emotion. Toll.

Psychologie · 05. März 2020
Vernetzt sind wir laut Studien über sechs beziehungsweise sieben Ecken. Die Gefahr, dass wir auf Dauer alle mit dem Corona-Virus anstecken, die ist gegeben. Je nachdem wie Kontaktfreudig Sie sind erhöht sich auch die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung. Aber deshalb Deutschland lahm legen?

Methoden und Tools · 18. Februar 2020
Die einen nennen es Entwicklungsbuch, die anderen Bullet Journal. Egal wie du es nennst, dein Lebenslerntagebuch ist eine gute Methode dich besser kennen zu lernen und deinen Zielen entgegen zugehen.

Mehr anzeigen